Gesundheit

Adenovirus-Infektion bei Kindern und Erwachsenen - verursacht. Die Symptome, die Behandlung und Prävention von Adenovirus-Infektion

Das Konzept (B34.0, Code der ICD-10) wurde 1956 von Wissenschaftlern Enders und Francis vorgeschlagen. Seitdem ist es ein Teil der Medizin geworden und wird bis heute verwendet. Diese Art der Krankheit betrifft vor allem Kinder und Jugendliche. Wenn die Diagnose schnell gemacht wird und die Qualität der Behandlung zugeordnet sind, können die negativen Folgen vermieden werden.

Was Adenovirus-Infektion?

Im Kern adenoviralen Krankheiteneine Unterart von SARS. In der Rolle von Viren wirken Mittel enthält DNA. Die Krankheit macht sich vor allem in der kalten Jahreszeit fühlte, wirkt sich dies auf die Schleimhäute der Atemwege und Augensysteme, Darm. In einer Studie über die Frage, was ein Adenovirus ist, ist es angemessen Begriff "pharyngoconjunctival Fieber."

Adenovirus-Infektion - Symptome

Bei Kindern und Erwachsenen, erscheinen Symptome der Adenovirus-Infektion in etwa gleich. Die Krankheit ist gekennzeichnet durch:

  • Kopfschmerzen;
  • husten;
  • Kurzatmigkeit;
  • Stechen und Schmerzen in den Augen, Entzündung, übermäßige Schleimabsonderung;
  • Rausch;
  • pharyngoconjunctival Fieber;
  • Schüttelfrost;
  • Diarrhöe;
  • Beschwerden im Bereich des Nabels (hauptsächlich paroxysmalen Schmerz auftreten);
  • Schmerzen in den Knochen (in der rechten Beckenbereich);
  • nasolabial Schwellung der Nasennebenhöhlen;
  • Fieber;
  • geschwollene Lymphknoten;
  • Konjunktivitis.

Bei Säuglingen vor dem Hintergrund eines Fiebers kannKrampfanfälle entwickeln, stoppen Angriffe, die, um Komplikationen zu vermeiden, ist es sofort notwendig ist. In diesem Alter ist symptomatisch Bild nicht zu ausgeprägt, daher zeigen die Notwendigkeit, die Kind-Spezialisten zeigen Dysfunktion Darm kann und Fieber.

Laringofaringotraheit

Vor dem Hintergrund der Progression der Infektion beginntlaringofaringotraheit Larynx oder Verlust an den Bronchien auf. Es ist gekennzeichnet durch: eine trockene "Bellen" Husten, Keuchen konstant in und aus auf die Atmung, Zyanose von nasolabial Dreieck, Atemnot und Stimme siplost. Wenn es die Zeit der Behandlung nicht beginnt, wird die primäre Erkrankung in eine dauerhafte Bronchitis wachsen, manchmal chronischen Typ.

Adenovirus-Infektion des Auges

Adenovirus-Infektion kann durch das Auge verursacht werdenAdenovirus-Virus-Typen. Die Krankheit wird durch Tröpfchen in der Luft oder durch schlechte persönliche Hygiene übertragen. Die Hauptmerkmale der Anwesenheit von Adenovirus-Infektion sind:

  • Intoleranz gegenüber hellem Sonnenlicht;
  • profuse wässrige Augen;
  • Rötung des Auges;
  • Jucken, Brennen;
  • das Gefühl, im Auge zu sein, ist ein Fremdkörper.

Adenoviren Infektion betrifft ein AugeSehorgan, und bald (in Ermangelung einer richtigen Behandlung) löst die Entwicklung von Komplikationen. Die häufigsten davon sind bakterielle oder allergische Konjunktivitis und Syndroms des trockenen Auges. Die Krankheit wird oft chronische kongestive heilen schließlich, dass sehr viel schwieriger sein wird.

Rash mit Adenovirus-Infektion

Solche Symptome wie nutsedge mit AdenovirusInfektion manifestiert sich vor allem bei Säuglingen. Zunächst wirkt sich der Ausschlag im Gesicht, nach und nach im ganzen Körper ausbreitet. Rash erstreckt sich auf mehrere Wochen, wenn nicht gegen mechanische Beanspruchung Entzündung ausgesetzt über ihre Spuren bleiben. Beschleunigen das Verschwinden von adenoviralen Papeln Hilfe Hydrocortisonsalbe, die entzündungshemmende Wirkung hat. Eine Alternative, um es als Prednisolon Salbe dienen kann, ergibt ähnliche Ergebnisse, aber basierend auf einem anderen Wirkstoff.

Adenoviren Pneumonie

Akute adenoviralen Pneumonie schlägtFortschreiten bei der Infektion mit dem gleichen Namen des Patienten, die auf die sekundären Bakterienflora angebracht ist. Der Urheber hat mehr als 40 Sorten, Patienten verschiedener Altersgruppen zu beeinflussen. Das Schlimmste von allem aufgrund des Fehlens der Immunität Krankheit tragen Kinder unter 5 Jahren. Sent solche Pneumonie Luft und fäkal-oral.

Halsschmerzen und Konjunktivitis zugleich

Viral Halsschmerzen und Konjunktivitis zugleichEs ist sehr häufig, wenn Atemwegserkrankung provoziert adenovirus.Zdes wichtig, sich auf ein komplexes Problem zu arbeiten, nicht nur die symptomatische Bild eliminiert, sondern auch den Erreger. Für diese Zwecke perfekt geeignet polyionischen kristalloider Lösungen, genommen Antihistaminika und Antibiotika vom Arzt streng definierten Schema. Ansonsten ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass die Konjunktivitis in eine chronische Form übergeben werden.

Akute rinofaringotonzillit

Klinisch akuten oberen rinofaringotonzillitBakterien praktisch nicht von seinem viralen Äquivalent unterscheiden. In ähnlicher Weise wird die Form helfen, den Tupfer aus der Kehle zu diagnostizieren. Ihre Ergebnisse werden das klinische Bild des Patienten bilden und wirksame Behandlung verschreiben. Die Inkubationszeit dauert von einem Tag bis zu zwei Wochen, nachdem diese Klinik Krankheit manifestiert sich in vollem Umfang.

Adenovirus-Infektion - Diagnose

Die Krankheit hat charakteristische Symptome,so können die Ärzte eine Diagnose zu stellen anhand von klinischen Manifestationen des sichtbaren und die Beschwerden des Patienten. Wenn es ein atypisches Verlauf der Infektion, aber auch, um Antikörper nachzuweisen, Diagnose infektiöser Mononukleose Differential. Während saisonalen Epidemien der Diagnose Adenovirus-Infektion ist die Methode der virologischen Forschung durchgeführt. Die Probe wird mit der Schleimhaut des Nasenrachenraums bündig.

Adenovirus-Infektion - Behandlung

Oft ist die Behandlung von Adenovirus-InfektionEs ist für den Patienten in der üblichen Hause durchgeführt und erfordert keine Hospitalisierung. Die Ausnahme ist eine ernste aktuelle oder plötzliche Auftreten von Komplikationen. Spezielle Behandlungsmethoden noch nicht entwickelt worden, und die klassischen antivirale Medikamente das richtige Ergebnis nicht bringen. Die Patienten erhielten nur eine symptomatische Mittel.

Adenovirus-Infektion bei Kindern

Richtige Behandlung - adenoviralen Infektion inBaby übernimmt Komplikationen - obligatorisch Inanspruchnahme der Kinderarzt ist. Nach einer ersten Prüfung des kleinen Patienten wird der Arzt das Recht, nicht nur grundlegende Produkte wählen, sondern auch die Dosierung eines jeden von ihnen älter werden. überwinden schnell Adenovirus bei Kindern ohne weitere Komplikationen zu helfen:

  • Bettruhe. Bei kleinen Kindern vor dem Hintergrund der hohen Temperatur und Fieber können Anfälle entwickeln. Für diese Zwecke in der Hausapotheke Eltern müssen für einen bestimmten Patienten Antipyretika wirksam sein.
  • Der Kampf gegen den Husten. Stellen Sie sicher, das Abhusten mit einer Infektion sind schleimlösende Mittel genannt. Bei der Steuerung des Adenovirus trockener Husten ist besser Volksheilmittel zu verwenden: Milch mit dem Zusatz von Backpulver, Mineralwasser alkalische Art. Sehr glücklich, ein Kind zu trinken Fruchtsaft zu sein.
  • Regelmäßige Augenbehandlung. Um die Auswirkungen der Bindehautentzündung beseitigen eine schwache Lösung von Kaliumpermanganat oder furatsilina anzuwenden. Die Notwendigkeit zu überwinden, um die adenovirale Infektion der Sklera Hilfe und Augentropfen, die von den benannten Arztsystem verwendet werden soll.
  • Die Behandlung der Erkältung. Vasokonstriktive Tropfen unbedingt gelten, jedoch nehmen diese Medikamente einnehmen, sollten nicht mehr als 5 Tage betragen. Zu diesem Zweck geeignete DNase-Lösung oder seine Kollegen - sulfacyl Natriumlösung.

Adenovirus-Infektion bei Erwachsenen - Behandlung

Nach dem Prinzip Wirkungen der Behandlung von AdenovirusInfektion bei Erwachsenen ist nicht allzu verschieden von der Version für Kinder. Das Problem liegt in der Tatsache, dass ein Erwachsener weniger verantwortungsvollen Umgang mit der Erhaltung der Gesundheit, die so oft mit fortgeschrittenem zum Arzt gehen. In diesem Fall wird ein Antibiotikum zugeordnet, die die Ausbreitung des Virus stoppt und die Entwicklung von Komplikationen der Infektion zu verhindern. Als Kind sollte ein Erwachsener im Bett bleiben, bis die Temperatur noch nicht normalisiert hat. Wagen wie möglich nach dem Verschwinden der symptomatischen Manifestationen der Infektion.

Als Adenovirus-Infektion zu behandeln?

Traditionelle Medizin schlägt vor,medizinische Behandlung, die eine garantierte positives Ergebnis ergibt. Allerdings werden die Patienten zunehmend die Aufmerksamkeit auf Menschen nicht-traditionelle Mittel zur Behandlung der Infektion zu bezahlen, ersetzen sie vollständig klassische Drogen. Mit Hilfe von Kräutern und Mixturen können die Symptome lindern und den Heilungsprozess von wenigen beschleunigen. Arzneimittel können adenoide Virus konkurrieren. Traditionelle Medizin kann als Träger verwendet werden, aber die endgültige Entscheidung, wie Adenovirus-Infektion zu behandeln, erhält der Arzt.

Anti-Virus während der Adenovirus-Infektion

Wirksame antivirale Medikamente, wennAdenovirus-Infektion existieren gegenwärtig in einer kleinen Menge, so sie selten verschreiben. Die Ausnahme von der Regel kann ein Medikament aus der Gruppe von rekombinanten Interferonen schützen gesunde Zellen vor dem Eindringen des Virus sein. Darüber hinaus verbessern sie die Zellen des Immunsystems, ihnen zu helfen, um das Virus zu schnell zu erkennen und bekämpfen sie aktiv. In Kombination mit anderen antiviralen Mitteln Medikamente helfen, die Entwicklung von Komplikationen zu verhindern.

Antibiotika für Adenovirus-Infektion

Traditionell, wenn in Adenovirus-Infektionen Antibiotika:

  • keine Verbesserung von mehr als 3 Tage;
  • Verbinden Sekundärmikroflora.

Es ist perfekt für diesen Zweck und die lokaleBreitspektrum-Antibiotikum, wird erfolgreich in Kombination mit einem antiviralen Mittel und dessen äquivalentes System, aufgrund derer liegen oft kolloidale Lösungen eingesetzt. Der wesentliche Nachteil der letzteren besteht darin, daß dieses Antibiotikum nur intramuskulären oder intravenösen Verabreichung umfasst. Dies macht den Einsatz von Arzneimitteln, die Behandlung von Adenovirus durchgeführt wird, ist es sehr problematisch für Kinder.

Adenovirus-Infektion in der Schwangerschaft

Keine negativen Auswirkungen von Adenovirus-Infektion in der Schwangerschaft kann viele sein:

  • Fehlgeburt;
  • Pathologie;
  • Frühgeburt;
  • fetale Wachstumsverzögerung.

Der Prozentsatz von Anomalien in der Entwicklung von noch nicht geborendas Baby ist klein, so ist die werdende Mutter nicht in Panik, und sofort Hilfe von einem Gesundheitspersonal suchen. Der gefährlichste ist das erste Trimester der Schwangerschaft, wenn auch kleinere Infektionen, adenoide Virus einschließlich Komplikationen verursachen können. Jedoch Vorschreiben der rechten komplexen und Vitamine verringern diese Wahrscheinlichkeit auf ein Minimum.

Komplikationen bei der Adenovirus-Infektion

Traditionell geht der adenoide und das Virus unbemerktEs verursacht keine Wirkung. Wenn Komplikationen werden einfach durch die stärkeren Drogen und Entgiftungstherapie ernannt. Wenn jedoch die falsche Behandlung des Patienten sein kann gestört:

  • Halsschmerzen;
  • mesadenitis;
  • Muskelschmerzen;
  • Lungenentzündung;
  • Hyperplasie des lymphatischen Gewebes des Darms;
  • Gelenkschmerzen;
  • Immunsuppression;
  • Bindehauthyperämie;
  • Exazerbation der chronischen Krankheiten, usw.

Um Komplikationen zu vermeiden und in der Lage zu korrigierenPrävention. In der kalten Jahreszeit, wenn der Körper besonders anfällig für Erwachsene und Kinder sollten in ihrer Ernährung Vitamine haltigen Produkten enthalten. Darüber hinaus soll während Epidemien ist wichtig Orten mit vielen Menschen zu vermeiden. Respiratory Virus in Wellen, so dass die höchste Inzidenz mehrmals pro Saison stattfindet.

Über den Autor

beautysummary